Formel 1 in der Schule 2008 - Die 2. Saison - Schüler-Institut SITI e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Formel 1 in der Schule 2008 - Die 2. Saison


Drei Havelberger Teams bei der 1. Ostdeutschen Meisterschaft in Havelberg am 31.01.2008.


Erste Ostdeutsche Meisterschaft


Die 1. Ostdeutsche Meisterschaft der "Formel1 in der Schule" richtete das F1-Kompetenzzentrum Havelberg unterstützt durch die Schülerfirma Formel future SGmbH aus.

Dies erfolgte in Kooperation mit dem Führungsunterstützungsbataillon Havelberg, das uns die Räumlichkeiten zur Verfügung stellte, für das leibliche Wohl sorgte und durch Ingenieure unterstützte.
Als Hauptsponsor konnte die Q-fin GmbH Magdeburg gewonnen werden.

Leider nahmen nur vier der sieben angemeldeten Teams teil, die alle aus Sachsen-Anhalt kamen. Die Vertreter aus Sachsen, Thüringen und Berlin meldeten sich kurz vor der Meisterschaft ab.

Dennoch war die Veranstaltung ein gelungener Auftakt für künftige Meisterschaften und für alle Teams ein besonderes Erlebnis.







Vorbereitungen am Start


Bei der Teampräsentation


Das Racing-Team Magdeburg


Vom Schüler-Institut gingen folgende drei Teams an den Start und qualifizierten sich für die 2. Deutschen Meisterschaft:





F1-Rennteam "Altmark-Flitzer"
Dennis, Lukas, Mandy, Patritia
Landesmeister Sachsen-Anhalt

F1-Rennnteam "SST-SITI-Speed-Team"
Thomas, Paula, Sandra, Lars
2. Platz

F1-Rennteam "Havel-Hunter"
Bastian, Maximilian, Gero, Tina
3.Platz








Die Sieger-Ehrung

Drei Havelberger Teams bei der 2. Deutsche Meisterschaft in Wolfsburg am 13./14.02.2008.

Da doch nicht alle Bundesländer auf den Regionalmeisterschaften mit Teams vertreten waren, hatten sich alle drei Havelberger Teams als Vertreter Sachsen-Anhalts bei der Ostdeutschen Meisterschaft für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.
Die Altmark-Flitzer belegten am Ende Platz 11, gefolgt vom SITI-Speed-Team auf Platz 12. Die Havel-Hunter belegten Platz 15.

Hier einige Impressionen von der 2. Deutschen Meisterschaft 2008






Schüler-Institut für Technik und
angewandte Informatik SITI e.V.
Pestalozzistr. 5
39539 Havelberg
039387-59757
039387-59758 (Fax)
vorstand@siti.de
Die engagierte Jugend zu fördern ist nicht nur eine interessante und dankbare Aufgabe,
sondern auch eine gute Investition in die Zukunft.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü