Jugend-forscht-Projekte 2015 - Schüler-Institut SITI e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jugend-forscht-Projekte 2015

Wiederum mit 7 Projekten ging das Schüler-Institut zu zwei Regionalwettbewerben in Stendal und Greppin,
von denen sich zwei Projekte für den Landeswettbewerb qualifizierten.
Bei Schüler experimentieren gab es dort dann auch einen Landessieg für das SITI

Regionalwettbewerb Greppin am 24.02.2015

Paul und Alexander (Kl.9)
Fachgebiet Technik (SchüEx)
"ROB3-Refresh"
1. Platz + Landeswettbewerb

Philipp und Niclas (Kl.10)
Fachgebiet Arbeitswelt (Jufo)
"RFID-Anmeldeterminal für das SITI"
2. Platz


Lea und Daniel (Kl.9)
Fachgebiet Technik (Jufo)
"Innovative Uhrenkonzepte"
3. Platz

 

Regionalwettbewerb Stendal am 26.02.2015

 

Johannes und Ben (Kl.5 / Kl. 6)
Fachgebiet Technik (SchüEx)
"LEGO-Auto funkferngesteuert"
1. Platz + Landeswettbewerb



Gilian und Hanna(krank) (Kl.11)
Fachgebiet Technik (Jufo)
"Bestückungsautomat für TCS"
3. Platz



Mareike und Elisabeth (Kl.10)
Fachgebiet Biologie (Jufo)
"Flexible, elektronische Vogelscheuche"


Paul und Jonas (Kl.9)
Mathematik/Informatik (Jufo)
"Komfort-Maus"


Julia, Julia und Lena (Kl.12)
Fachgebiet Arbeitswelt (Jufo)
"Leuchtfliesen"
2. Platz






Landeswettbewerb in Magdeburg am 25./26.03.2015

Trotz Krankheit von Alexander konnte
Paul bei der Jury richtig gut punkten
und gewann in der Sparte Schüler experimentieren
im Fachgebiet Technik den Landessieg.

Auch Johannes und Ben waren
im Fachgebiet Technik in der gleichen
Sparte mit einem 3.Platz erfolgreich.

Schüler-Institut für Technik und
angewandte Informatik SITI e.V.
Pestalozzistr. 5
39539 Havelberg
039387-59757
039387-59758 (Fax)
vorstand@siti.de
Die engagierte Jugend zu fördern ist nicht nur eine interessante und dankbare Aufgabe,
sondern auch eine gute Investition in die Zukunft.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü